Tomatensalat mit Speckdressing

08. Jan. 2021 | Kochen mit den Landleckereien

Man benötigt für 4 Portionen:
600 g feste vollreife Tomaten, 1 Zwiebel, 8 Stängel Basilikum, je 1 Zweig Thymian u. Oregano,
50 g Speckmarmelade, 2 Scheiben Toastbrot, 5 EL Olivenöl, 2 EL Apfelessig, 4 EL Gemüsebrühe (Instant), Honig, Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:
Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Auf vier Teller legen. Die Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden, auf die Tomaten streuen und leicht salzen und pfeffern. Kräuter waschen und trocknen. Die Basilikumblättchen in Stücke zupfen und beiseitelegen. Thymian und Oregano von den Stielen streifen, Oregano grob hacken. Das Brot in Würfel schneiden.
In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Brotwürfel darin bei mittlerer bis starker Hitze unter Rühren knusprig rösten. Herausnehmen und beiseitestellen, den Herd ausschalten. Die Speckmarmelade in die Pfanne geben, Thymian und Oregano einstreuen. Essig und Brühe einrühren und das Dressing mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Basilikum unterheben und das Dressing sofort auf den Tomaten verteilen. Die Brotwürfel darüberstreuen, den Salat mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und servieren.
Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!